Offene Türen an der Internationalen Schule in Ramstein

Zu einem „Tag der offenen Tür“ hatte die Internationale Schule Westpfalz in der Marktstraße in Ramstein am vergangenen Freitagnachmittag eingeladen. Dabei konnten die Besucher und Gäste, geführt von Schülerinnen und Schülern, die Räumlichkeiten der Schule ausgiebig besichtigen. Zuvor hatte Schulleiter Stuart Rich in einem Vortrag die Schule vorgestellt, die zurzeit 45 Kinder verschiedener Nationalitäten im Alter von 4 bis 11 Jahren besuchen.

Träger der privaten Ganztagsschule ist das Schweizer Unternehmen SBW Haus des Lernens, zu dem auch die Internationale Schule in Neustadt an der Weinstraße gehört. Die Unterrichtssprache ist Englisch, die deutsche Sprache wird ab dem Alter von sechs Jahren zusätzlich gelehrt. Es werden international anerkannte Abschlüsse angeboten und ein nachschulisches Betreuungsprogramm bis 17 Uhr an den Wochentagen. Als Besonderheiten hob Stuart Rich die individuelle Betreuung der Kinder durch qualifizierte Lehrkräfte und das Lernen in kleinen Gruppen hervor. Auch werde viel Wert auf eine gute Schulgemeinschaft gelegt, zu der neben Schülern und Lehrern auch die Eltern gehörten.

Die Schule in Ramstein in unmittelbarer Nachbarschaft zur bestehenden Grundschule ist sehr günstig gelegen und bietet viele Vorteile wie die Mitnutzung der Sporthallen, der Mensa und des Schulhofes. Weitere Freizeiteinrichtungen wie Spielplatz, Mehrgenerationenhaus, Stadion oder Freizeitbad sind fußläufig zu erreichen.

Weitere Informationen finden Interessenten im Internet unter „www.is-westpfalz.de“. Telefonisch ist die ISW unter 06371-9994810 zu erreichen, die E-Mail-Adresse lautet „info@is-westpfalz.de“.

 

(Bildtext, Bild 1:) Zum „Tag der offenen Tür“ besuchten auch der 1. Beigeordnete der Verbandsgemeinde, Marcus Klein und der Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Kaiserslautern, Dr. Philipp Pongratz (v.l.), die Internationale Schule Westpfalz. Rechts Charlotte Ducker und Schulleiter Stuart Rich.

(Bildtext, Bild 2:) Zahlreiche interessierte Eltern informierten sich am Tag der offenen Tür über die Internationale Schule Westpfalz in Ramstein (Fotos: St. Layes).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.