Irene Gensinger feiert 100. Geburtstag

Ihren 100. Geburtstag konnte am Mittwoch, den 28. Februar, Irene Gensinger aus Miesenbach feiern.

Wie vor einem Jahr, war neben den zahlreichen Freunden, Verwandten und Bekannten war auch Stadtbürgermeister Ralf Hechler zu Besuch. Das damalige Versprechen, dem Bürgermeister ein paar Strümpfe zu stricken, hatte sie bis zum heutigen Ehrentag schon längst eingelöst. Hechler überreichte der Jubilarin, die im Vergleich zum vergangenen Besuch keineswegs gealtert zu sein scheint, ein Präsentkorb der Stadt Ramstein-Miesenbach. Für den Landkreis Kaiserslautern gratulierte der Kreisbeigeordnete Dr. Walter Altherr. Beide wünschten ihr weiterhin beste Gesundheit und blickten schon mit Freude auf das kommende Jahr.

Das muntere Geburtstagskind wurde am 1918 in Mackenbach geboren und lebt seit 1966 in der Brucknerstraße 11. Neben einem Sohn, hat sie viele Enkel und Urenkel.

Irene Gensinger dürfte es an ihrem Jubiläumstag nicht langweilig geworden sein. Als Hechler und Dr. Altherr verabschiedeten, standen schon die nächsten Gäste vor der Tür. Aus Neuseeland.

 

(Bildtext)

Kreisbeigeordneter Dr. Walter Altherr (links) und Stadtbürgermeister Ralf Hechler (rechts) gratulierten Irene Gensinger (Mitte) zum 100. Ehrentag (Foto: B. Hüge).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.