Große Kreativausstellung im Congress Centrum Ramstein

Zimtwaffelduft und Kunsthandwerk im Haus des Bürgers

 

Am dritten Wochenende im November findet im Congress Center Ramstein wieder der große Kreativmarkt mit zahlreichen Hobbykünstlern und Kunsthandwerkern statt. Der Eintritt ist frei.

 

Eine bunte Palette an Arbeiten aus der Welt der kreativen Möglichkeiten wird den Besuchern geboten. Viele der 70 Aussteller aus Rheinland-Pfalz, Saarland, Hessen, Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg führen am Stand ihre Gewerke vor und lassen sich bei der Herstellung über die Schulter schauen.

 

Dabei ist auch dieses Mal ein Glasbläser, der kleinen und großen Besuchern seine Kunst am Stand zeigt. Weitere Aussteller haben Mitmach-Tische eingerichtet um den Besuchern die Möglichkeit zu bieten neue und alte Techniken kennen zu lernen. Eine Künstlerin aus Brasilien fertigt außergewöhnliche Lichtobjekte. Dr. Hilzensauer aus Homburg malt Karikaturen am Stand. Metallobjekte aus Hufnägeln kreieren eine wundervolle Miniaturenwelt und diverse textile Unikate werden in vielfältiger Form dargeboten. Leckere Produkte aus heimischen Gärten, Keramik für Haus und Garten, Holz- und Glaskunst erwarten die Besucher. Weihnachtliche Floristik, edle Seifenkreationen, verschiedene Schmucktechniken, Lederarbeiten und vieles andere mehr ist vertreten.

 

Zimtwaffelduft und weihnachtlich geschmückte Tische lassen erahnen, dass die Weihnachtszeit mit großen Schritten naht. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls bestens gesorgt. Kaffee und Kuchen und vieles mehr wird im Kreativmarkt-Café im Untergeschoss angeboten. Eine reich bestückte Tombola rundet das Angebot ab. Der Erlös der Tombola wird dem Förderverein Hospiz der Verbandsgemeinde Ramstein-Miesenbach zugutekommen.

Lassen Sie sich verführen und genießen Sie mit allen Sinnen eine wunderbare Ausstellung.

 

Öffnungszeiten:        Samstag von 13.00 – 18.00 Uhr

Sonntag von 11.00 – 18.00 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.