Fahrt nach Toul mit Weinprobe

Treffen mit französischen Freunden aus Maxéville

Die Stadt Ramstein-Miesenbach bietet am Samstag, 18. Mai, eine Fahrt nach Frankreich in die Stadt „TOUL“ an. Die Fahrt wird organisiert von unseren Freunden aus der Partnerstadt Maxéville, die wir in Toul zu gemeinsamen Unternehmungen treffen werden.

Toul ist eine französische Stadt mit 15.707 Einwohnern im Département Meurthe-et-Moselle in der Region Grand Est. Sie liegt etwa 25 Kilometer westlich von Nancy.

Wir werden gegen 10 Uhr in Toul erwartet an der Weinkellerei „Demange“. Nach der Ankunft machen wir uns zunächst auf den Weg zu einer kleinen Wanderung durch die Weinberge mit Weinprobe(n) und Erläuterungen zu den verkosteten Weinen. Selbstverständlich können die Weine auch erworben werden.

Nach der Weinprobe geht es zum Mittagessen in das „Domaine des Templiers“ mit schöner Aussicht auf Toul und die Weinberge. Danach sind wir noch eingeladen zu einer rund zweistündigen Führung in deutscher Sprache mit kurzer Rundfahrt durch Toul.

Nach einem kurzen Aufenthalt am Moselufer treten wir gegen 17.00 Uhr die Heimfahrt an.

Für die Busfahrt sowie für die Weinprobe, das Mittagessen und die Führung wird ein Unkostenbeitrag von 10 Euro erhoben, der im Bus eingesammelt wird. Bitte das Geld bei der Abfahrt passend bereithalten. Die Getränke zum Essen sind selbst zu übernehmen.

Abfahrtszeiten:         7.45 Marktplatz Miesenbach

                                    7.50 Uhr Miesenbach, Ramsteiner Str. / Weiherstr.

                                    7.55 Uhr Ramstein, Busbahnhof

Für das Mittagessen stehen zur Auswahl:
Nr. 1:  Rindfleisch mit Kartoffelgratin und Gemüse
Nr. 2:  Fischfilet mit Reis, Buttersauce und Gemüse
Nr. 3:  Geflügel-Kartoffel-Gratin mit Gemüse.
Als Nachtisch gibt es gesalzene Karamellcreme oder Mirabellenkuchen

Anmeldungen mit Essenswunsch-Nr. werden entgegengenommen unter:

Telefon 592-102 oder per E-Mail an: angelika.lenz@ramstein.de

Es stehen maximal 50 Plätze zur Verfügung. Es entscheidet die Reihenfolge der Anmeldungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.