Action eröffnet Filiale in Ramstein

Am 08. März öffnet Europas schnellst wachsender Non-Food Discounter eine weitere Filiale. Bei Action finden Kunden über 6.000 Produkte in insgesamt 13 Produktkategorien, wie Haushalt, Körperpflege, Do-it-Yourself, Deko oder Spielzeug & Unterhaltung. Action betriebt derzeit in den Niederlanden, Luxemburg, Belgien, Frankreich, Deutschland, Österreich und Polen mehr als 1000 Filialen. Steffen Rosenbauer, Geschäftsführer Action Deutschland freut sich über die neue Filiale in Ramstein. „Der Standort erfüllt alle Kriterien, die unseren Kunden ein angenehmes Einkaufserlebnis sichern“, erklärt er. „Die Fläche ermöglicht breite und helle Gänge, unseren Kunden stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung und der Standort ist sehr gut erreichbar.” Die Action-Filiale in der Bahnhofstraße 3 in Ramstein Miesenbach eröffnet am 08. März 2018 um 9:00 Uhr. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Samstag von 09.00 bis 20.00 Uhr. Etwa 25 Mitarbeiter werden in der Filiale angestellt sein.

„Die Eröffnung in Ramstein ist für uns ein weiterer Fortschritt unseres Expansionskurses und der Etablierung unserer Marke auf dem deutschen Handelsmarkt. Wir sehen, dass unsere Kunden teilweise lange Wege auf sich nehmen, um in unseren Filialen einkaufen zu gehen. Wir möchten da sein, wo unsere Kunden sind und planen daher auch zukünftig weitere Filialen in Deutschland zu eröffnen“, sagt Rosenbauer und erläutert die Produktphilosophie des Non-Food-Discounters: „Für uns steht das Einkaufserlebnis unserer Kunden im Vordergrund. Deswegen bieten wir Ihnen ein überraschendes, ständig wechselndes Sortiment und überzeugen Sie zudem mit äußerst niedrigen Preisen.” Zwei Drittel des mehr als 6.000 Produkte umfassenden Sortiments ändern sich ständig, jede Woche werden 150 neue Artikel präsentiert. Darunter befinden sich Topmarken genauso wie Eigen- und No-Name-Marken.

Über Action

Action ist ein schnellwachsender internationaler Non-Food-Discounter mit 1.000 Filialen in den Niederlanden, Belgien, Frankreich, Deutschland, Luxembourg, Österreich und Polen. Action beschäftigt mehr als 38.000 Mitarbeiter. In 2016 betrug der Umsatz 2,7 Milliarden Euro. Ein Drittel des 6.000 Artikel umfassenden Sortiments stehen dauerhaft im Angebot. Die übrigen zwei Drittel sind dynamisch und wechseln ständig. Action stellt jede Woche mehr als 150 neue Artikel vor. Das Sortiment besteht aus 13 Kategorien: Dekoration, Heimwerken, Spielzeug & Unterhaltung, Büro & Hobby, Multimedia, Haushaltswaren, Garten & Outdoor, Waschen & Reinigen, Essen & Trinken, Körperpflege, Haustiere, Mode & Heimtextilien. Action bietet viele Topmarken und Eigenmarken. Aufgrund der hohen Absatzvolumina und effizienter Einkaufsprozesse, einer effektiven Distribution und der kostenbewussten Unternehmenskultur, kann Action sehr niedrige Preise anbieten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.