25-jähriges Dienstjubiläum für Angela Andrews

Seit dem 1. Februar 1993 ist Angela Andrews als Mitarbeiterin im Saunabereich und als Reinigungskraft im Freizeitbad AZUR der Verbandsgemeinde Ramstein-Miesenbach beschäftigt. Für diesen langjährigen Dienst konnte Bürgermeister Ralf Hechler am vergangenen Montag die Dankurkunde des Landes Rheinland-Pfalz überreichen

Die gebürtige Weilbacherin arbeitete als junge Frau unter anderem in der Hosenfabrik Franz Westrich in Ramstein. Nach der Heirat ging sie zunächst in die USA und kam 1992 zurück nach Deutschland. Frau Andrews half im neu eröffneten Freizeitbad zunächst aus, ehe sie zum 1. Februar 1993 eine Festanstellung als Reinigungskraft erhielt.

Bürgermeister Ralf Hechler bedankte sich bei der stets freundlichen Mitarbeiterin für die gute Zusammenarbeit in den 25 Jahren und überreichte die Dankurkunde sowie ein Blumen- und Weinpräsent. Er wünschte Frau Andrews Gesundheit sowie weiterhin viel Freude im Mitarbeiterteam des Ramsteiner Freizeitbades. Den guten Wünschen schlossen sich AZUR-Betriebsleiter Heiko Lenhardt und Diana Struppel für den Personalrat an.

 

(Bildtext)

Bürgermeister Ralf Hechler gratulierte Angela Andrews (links) zum 25-jährigen Dienstjubiläum (Foto: B. Hüge).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.